Drucken

Wir machen Gießen bunter!

Wir sind dabei und beteiligen uns am nächsten Samstag, den 16. Juli, an den Aktionen des Bündnisses "Gießen bleibt bunt" mit einer kreativen Aktion für Kinder und Jugendliche:

Vor dem Fuhr in der Sonnenstraße stellen wir eine Serie bunter Multikulti-Mangas aus und eine junge Zeichnerin bringt euch bei, wie man diese ursprünglich japanischen Comic-Figuren "richtig" zeichnet. Wer Lust hat, kann auch Riesenmangas auf die Straße malen und mit uns Gießen richtig bunt machen! Und wer möchte, kann sich auch ein Henna-Tattoo machen lassen (natürlich chemie-frei!) - ob im Manga-Workshop selbst entworfen oder eher traditionell ornamental könnt ihr selbst entscheiden…

Die Aktionen sind selbstverständlich kostenlos und werden voraussichtlich von 10 bis ca. 18 Uhr dauern. Bei Regen bitte Aushang am Fuhr-Schaufenster beachten oder im Kirchenladen nachfragen…

Für Demokratie! Gegen Rassismus und Faschismus!

Nachtrag: Es wurde eine schöne und gelungene Aktion - wir wurden um Wiederholung gebeten! Weitere Kreativaktionen werden selbstverständlich auf dieser Homepage bekannt gegeben...