Seit dem 1. April 2012 ist das neue Anerkennungsgesetz des Bundes in Kraft. Damit haben alle Personen, die in Deutschland arbeiten möchten aber in einem anderen Land ihre berufliche Qualifikation erworben haben, Anspruch auf eine Bewertung ihres Berufsabschlusses im Vergleich zum entsprechenden deutschen Abschluss. Bei gleichwertiger Qualifikation haben Sie Anspruch auf Anerkennung Ihrer Berufsausbildung, bei Nichtanerkennung können Sie nun besser erkennen, wo Zusatzqualifikationen nötig wären.

Beratung gibt es z.B. beim Amt für multikulurelle Angelegenheiten in Frankfurt am Main: 069-21274581 oder, wenn Sie im Landkreis Gießen wohnen, beim Büro des Bundestagsabgeordneten Dr. Helge Braun: 0641-41056 (bitte einen Termin vereinbaren).

Informationen im Internet: www.anerkennung-in-deutschland.de

Kostenlose juristische Orientierungsberatung für Migrantinnen und Migranten

Der Ausländerbeirat des Landkreises Gießen hat eine juristische Sprechstunde eingerichtet, in der der Gießener Rechtsanwalt Erich Dörsam Ihnen Ihre Fragen beantwortet, wenn diese sich daraus ergeben, dass Sie Ausländer/in bzw. Migrant/in sind und wenn diese von den Migrationsberatungsstellen* nicht ausreichend beleuchtet werden können.

In einem zeitlichen Rahmen von ca. 30 min. pro Beratung können Sie rechtliche Fragen und behördliche Entscheidungen klären lassen und erfahren welche Schritte Sie als nächstes gehen könnten, um Ihr Problem zu lösen und wann es ratsam wäre, einen Rechtsanwalt einzuschalten. Die Beratung ist als juristische "Erst-Orientierung" gedacht und kann eine anwaltliche Vertretung, falls diese nötig sein sollte, nicht ersetzen. Auch komplexe Fälle mit Mehrfachproblematik, die schon in anwaltlicher Bearbeitung waren, können in diesem Rahmen leider nicht geklärt werden.

Bitte melden Sie sich in unserem Büro, wenn Sie einen Termin wünschen: Telefon 0641-9390 1790 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

*Migrationsberatungsstellen in Gießen sind z.B. die Migraitonsdienste von Caritas (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Diakonisches Werk (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Juristische Sprechstunde beim Ausländerbeirat des Landkreises Gießen

 

Der Ausländerbeirat des Landkreises Gießen hat eine juristische Sprechstunde eingerichtet, in der der Gießener Rechtsanwalt Erich Dörsam Ihnen ihre Fragen beantwortet, wenn diese sich daraus ergeben, dass Sie Ausländer/in bzw. Migrant/in sind.

In einem zeitlichen Rahmen von ca. 30 min. pro Beratung können Sie klären lassen, ob es für Sie Sinn macht, einen Rechtsanwalt einzuschalten, oder sich rechtliche Fragen und behördliche Entscheidungen einfach erklären lassen.

Die Beratung ist kostenlos.

Ort: in den Räumen des Kreisausländerbeirate, Kreisverwaltung, Riversplatz 1-9, Haus F

Bitte melden Sie sich in unserer Geschäftsstelle unter 0641-9390 1790 für einen Termin an!